Unser SC kelag Ferlach will im LAOLA1 Handball Live Spiel den ersten Sieg gegen HC Linz AG

Donnerstag, 05 Oktober 2017

Unser SC kelag Ferlach will im LAOLA1 Handball Live Spiel den ersten Sieg gegen HC Linz AG
In Linz beginnt`s! Auch für unseren SC kelag Ferlach?

Zumindest wenn es nach der Mannschaft geht, soll es so sein. Dean Pomorisac & Co wollen endlich das erste Spiel gewinnen. Nach der unglücklichen Niederlage gegen Krems reist die Mannschaft Freitag voller Zuversicht nach Oberösterreich. " Einmal muss das Glück auf unserer Seite sein " so der einheitliche Tenor.
Damit man beim HC Linz AG auch wirklich gewinnen kann, muss sich die Mannschaft nochmals steigern. Kapitän Dean Pomorisac " Wir sind auf Linz vorbereitet. Boris Vodisek integriert sich jeden Tag besser ins Team. Das gibt uns Sicherheit. Beim HC Linz dreht sich momentan alles um Pedragovic. Er trifft in jedem Spiel über 10 Tore. Ihn müssen wir im Griff haben".
Trainer Ivan Vajdl hat sich dafür eine besondere Deckungsvariante einfallen lassen. Doch auch sonst darf man die routinierten Linzer nicht unterschätzen. Sie zeichnen sich immer durch besondere Kampfkraft aus. Und speziell zu Hause sind die Linzer für jede Mannschaft ein unangenehmer Gegner. Der SC Kelag Ferlach wird sich also auf seine Stärken besinnen müssen.
Ob unser Spielmacher Janez Gams eingesetzt werden kann, entscheidet das Abschlusstraining am Donnerstag.
Spielbeginn in Linz ist am Freitag um 19:30 Uhr, unsere U20 kämpft ab 17:15 Uhr um weitere Punkte.

Seid kostenlos am PC oder Laptop live dabei und drückt uns ganz fest die Daumen!

HIER GEHTS ZUM SPIEL: bit.ly/Linz_Ferlach_LIVE

Whats app Service schon abboniert?
➡ ➡ ➡ bit.ly/whats_appservice ⬅ ⬅

 
 
  • Kelagnetz
  • Suedpark
  • hirter
  • interkeramik
  • kelag
 

 

Bild1
Back to top